LÜFTUNGSBAUER

LÜFTUNGSBAUER

Neue Berufsbezeichnung: Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik SHK

Lüftungsbauer

Stellenbeschreibung:

  • Lüftungs-, Klima- und Absauganlagen installieren
  • die erforderlichen Maße anhand von Verlegeplänen oder durch Ausmessen vor Ort ermitteln
  • Maße auf Bleche, Profile und Platten übertragen (anreißen)
  • Bleche durch Stanzen, Abkanten, Biegen, Falzen, Schweifen, Krümmen in die erforderliche Form bringen
  • Lüftungskanäle z.B. verschweißen, löten, falzen oder verschrauben und befestigen
  • Bauteile isolieren und Korrosionsschutz aufbringen
  • Luftgitter, Ventile, Regel- und Drosselklappen und Filter einbauen
  • Lufterhitzer, Ventilatoren, Gebläse, Befeuchtungseinrichtungen, Wärmetauscher, Klimaanlagen einbauen, anschließen und einregulieren
  • lüftungstechnische Anlagen in Betrieb nehmen
  • Wartungs- und Reparaturarbeiten an Lüftungs- und Klimaanlagen ausführen
  • Verschleißteile austauschen

Fehlersuche bei Störungen an Klimaanlagen durchführen

Berufsausbildung:
Abgeschlossene Berufsausbildung mit Facharbeiterbrief oder langjährige Berufserfahrung

Einsatzort:

  • Bundesweit, überwiegend süddeutscher Raum
  • PKW und Führerschein sind Voraussetzung
  • Bereitschaft zur Montage


Konditionen:

  • Bezahlung nach Tarif (IGZ)
  • Entfernungsabhängige Auslöse
  • Zulage für Mehrstunden
  • Schutzausrüstung
  • Arbeitsschutzkleidung
  • Werkzeug
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag