MASCHINENBAU

Ingenieure im Maschinenbau entwickeln, projektieren und konstruieren Maschinen und Anlagen. Außerdem planen und überwachen sie deren Fertigung, Betrieb oder Umrüstung. Daneben sind sie unter anderem im Kundenservice oder der Anwendungsberatung tätig.

Konstruktion und Fertigung

  • Entwickeln von Maschinen, Anlagen wie Produktions- und Fertigungsanlagen.
  • Projektieren und konstruieren von Windkraftanlagen
  • Simulationen durchführen
  • Prototypen entwickeln
  • Optimierung von Produktionsverfahren und Produktionsmitteln
  • Durchführung von Schwachstellenanalysen
  • Bewerten von Testergebnissen, Messdaten und Teststrategien für die Erprobung z.B. neuer
  • Maschinen- oder Fahrwerkskomponenten
  • Erprobungsaktivitäten koordinieren und steuern
  • Zulassungs- und Anerkennungsverfahren von Bauteilen und Anlagen beantragen und betreiben durch Prüfstellen z.B. dem TÜV

Wartung und Kontrolle

  • Überwachung der Montage und Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen beim Kunden
  • Kontrollpläne erarbeiten und Kontrollmaßnahmen zur Einhaltung der Qualitätsrichtlinien veranlassen
  • Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen planen und überwachen

Organisation und Koordination

  • Termin- und qualitätsgerechte Fertigungspläne erstellen und ihre Einhaltung überwachen
  • Arbeitsplanung, -gestaltung und -vorbereitung durchführen
  • Produktionsprozess planen, organisieren und überwachen